Adrienne Bailon bekommt schließlich Rob Kardashian Tattoo entfernt

Adrienne Bailon bekommt schließlich Rob Kardashian Tattoo entfernt

Fünf Jahre nach ihrer Trennung hat Adrienne Bailon endlich beschlossen, ein Tattoo auf ihrem Hintern zu entfernen, das Rob Kardashians Namen trägt.

Die 30-jährige Moderatorin von 'The Real' erzählt Extra, dass sie aufgeregt ist, die Tinte endlich abzulasern. „Ich bin aufgeregt, ängstlich… vor allem aufgeregt. Ich glaube, ich habe sehr lange gewartet. Lange genug, um dies offiziell verschwunden zu haben.

Bailon und Kardashian gaben es 2009 nach zweijähriger Datierung auf. Ihre rockige Beziehung spielte sich in 'Keeping Up with the Kardashians' ab.

'Ich denke, die letzten sechs Jahre mit jemandem auf deinem Körper zu leben, ist etwas seltsam und das ist schmerzhafter, wie du weißt, es meinen (zukünftigen) Kindern erklären zu müssen', erklärte sie.

Denise Richards Brief

Ihr neuer Freund, Lenny S, der in der A & R-Abteilung von Roc Nation arbeitet, unterstützt das Verfahren.

Interessante Artikel