Ashley Graham deckt Vogue während der Schwangerschaft ab

Ashley Graham deckt Vogue während der Schwangerschaft ab

Das schwangere Supermodel Ashley Graham, das im nächsten Monat ihr erstes Kind begrüßen wird, berichtet über die Januar-2020-Ausgabe der Vogue und markiert ihren ersten Soloauftritt auf dem Cover der US-amerikanischen Ausgabe des Modemagazins.

Für das Cover, das die berühmte Fotografin Annie Leibovitz geschossen hat, wiegt die 32-Jährige ihren Babybauch, während sie in einen mit Goldlamé plissierten Oscar de la Renta-Kaftan aus der Frühjahr 2020-Kollektion des Designers gekleidet ist.

In der Zeitschrift trägt Graham viel weniger Kleidung, während er mit Ehemann Justin Ervin posiert: Eine weiße Brunello Cucinelli-Bluse, aber keine Hose.

'Ich war noch nie dünn, daher weiß ich nicht einmal, wie sich das anfühlt. Aber mir wurde gesagt, dass ich abnehmen muss “, sagte sie der Zeitschrift. 'Ich habe jede Diät ausprobiert, die dem Mann bekannt ist, aber sie funktioniert nicht, weil ich eine kurvige Frau bin - ein stark entbeintes, gesundes Mädchen aus Nebraska, das mit Mais gefüttert wird. Es ist wer ich bin. Und sobald ich das akzeptierte, wurde ich selbstbewusster und zu diesem Zeitpunkt begann meine Karriere wirklich zu beginnen.

Graham sprach mit Vogue auch über die Einsamkeit, die sie während ihrer Schwangerschaft empfand, und wie die Unterstützung anderer schwangerer Frauen ihr schließlich half.

'Ich hatte immer die Kontrolle über meinen Körper - als alle anderen diktieren wollten, was es sein sollte, übernahm ich die volle Kontrolle darüber - aber ich hatte dieses Leben in mir und sagte:' Es gehört nicht mehr dir, es gehört mir. ' du musst einfach erliegen. Und ich hatte das Gefühl, dass ich niemanden zum Reden hatte “, sagte sie. „Ich nahm schnell zu. Und ich fühlte mich alleine. Und der einzige Ratschlag, den mir mein Stylist Jordan Foster gab, lautete: „Machen Sie schwangere Freunde.“ Keiner meiner Freunde war in einer Beziehung, geschweige denn schwanger. Und jetzt habe ich neun schwangere Freunde.

Graham und Ervin, ein 31-jähriger Filmemacher, heirateten 2010. Sie erwarten einen Jungen.

Das Modell ist einer von vier Titelstars in der Januar-Ausgabe der Vogue, die am 10. Dezember in New York und LA und am 17. Dezember landesweit in den Kiosken zu sehen ist.

christina milian füße

Interessante Artikel