Candace Cameron Bure ist sich nicht sicher, wie die Abwesenheit von Lori Loughlin in 'Fuller House' behandelt wird.

Candace Cameron Bure ist sich nicht sicher, wie die Abwesenheit von Lori Loughlin in 'Fuller House' behandelt wird.

Candace Cameron Bure gibt zu, dass sie keine Ahnung hat, wie 'Fuller House' mit Lori Loughlins Abgang umgehen wird.

Die 54-jährige Schauspielerin wurde Berichten zufolge aus der Abspaltung von Netflix 'Full House' herausgeschnitten, nachdem im März ihre mutmaßliche Beteiligung an dem Hochschulzulassungsbetrug enthüllt worden war.



'Es wurde nicht diskutiert', gab Cameron Bure, 43, gegenüber Entertainment Tonight zu, was Tante Beckys Schicksal ist. 'Ich habe absolut keine Antwort darauf und Netflix hat noch nicht einmal darüber gesprochen.'

Cameron Douglas Freundin

Die kommende fünfte Staffel der Serie wird die letzte sein, die Cameron Bure am Set wütend machte.



'Ich war die ganze Woche ein großes Baby - wie jeden Tag', gestand sie von ihrer ersten Drehwoche zu Staffel 5. 'Wir hatten einen unglaublichen Run auf 'Fuller House' und ich arbeite mit meinen besten Freunden Jeden Tag, also ist es ziemlich bittersüß zu wissen, dass dies unsere letzte Staffel ist. Wir sind so froh, dass wir eine weitere Staffel spielen können, aber da wir wissen, dass es unsere letzte ist, genießen wir jeden Moment davon. Es ist emotional sehr schwer, weil ich liebe, was ich tue und ich liebe die Menschen, mit denen ich arbeite. '

Loughlin und Ehemann Mossimo Giannulli werden beschuldigt, 500.000 US-Dollar für die Aufnahme der Töchter Olivia Jade und Isabella gezahlt zu haben, obwohl keines der beiden Mädchen jemals Ruderer war.

Das Paar bekannte sich nicht schuldig und wurde zusätzlich wegen Verschwörung und Geldwäsche angeklagt. Bei Verurteilung stehen sie jeweils bis zu 40 Jahre hinter Gittern.

Cameron Bure hat zuvor angedeutet, dass sie ihren ehemaligen Co-Star im Skandal unterstützt hat.

Bei den Nickelodeon Kids 'Choice Awards im März sagte Andrea Barber, die in „Fuller House“ als Cameron Bures bester Freund Kimmy Gibler auftrat, der Menge: „Sie haben vier Jahre lang mit unserer Familie gelacht, und diese Familie hat viele Herz.'

Bure fügte hinzu: 'Und wo viel Herz ist, ist viel Liebe. Und eine liebevolle Familie hält zusammen, egal was passiert. Sie halten zusammen durch die schweren Zeiten, sie unterstützen sich gegenseitig, sie ermutigen sich gegenseitig, sie beten füreinander und sie stehen an ihrer Seite, egal wie schwierig es wird.

Interessante Artikel