Jennifer Lopez blendet im Hochzeitskleid und Schleier am Set des neuen Films

Jennifer Lopez blendet im Hochzeitskleid und Schleier am Set des neuen Films

Hoffe, Alex Rodriguez macht sich Notizen.

Jennifer Lopez zog am Donnerstagabend am Set ihres kommenden Films „Marry Me“ in NYC ein dramatisches trägerloses Brautkleid und einen dazu passenden Schleier an und gab vielleicht einen Hinweis darauf, wie ihr echtes Brautkleid aussehen wird, wenn sie „I do“ sagt ihr athlet verlobter.



tatum o neal Vermögen

Das Zuhair Murad Couture Spitzenkleid, das die 50-jährige dreifache Bedrohung auf dem Bildschirm trägt, verfügt über ein eng korsiertes Oberteil, metallische Verzierungen und Stickereien sowie einen geschwungenen Zug. Lopez ist mit viel Schmuck ausgestattet - einschließlich einem funkelnden Blumenhalsband, glitzernden Ohrringen und mehreren Ringen - zusammen mit einer flauschigen Pelzstola, die er während der Dreharbeiten gestohlen hat.

Laut IMDb handelt es sich bei „Marry Me“ um einen Pop-Superstar (gespielt von Lopez), der von ihrem Rockstar-Verlobten (Maluma) kurz bevor sie den Bund fürs Leben im Madison Square Garden schließen sollen, einen Zufall geheiratet hat stattdessen Zuschauer (Owen Wilson). Die Veröffentlichung ist für den 1. Januar 2020 geplant.



Anthony Bourdain Mma

Dies ist alles andere als das erste Mal, dass der Sänger von 'Love Don't Cost a Thing' ein Hochzeitskleid für eine Rolle trägt. 2001 lief sie in 'The Wedding Planner', 2004 in 'Jersey Girl' und 2005 in 'Monster-in-Law' den fiktiven Gang entlang.

Lopez und Rodriguez, 44, verlobten sich im März nach über zweijähriger Datierung. A-Rod überreichte dem Popstar einen atemberaubenden Ring im Smaragdschliff mit 16 Karat im Wert von 1,8 Millionen US-Dollar.

Nach ihrem Status als Mode-Ikone zu urteilen, können wir uns nur vorstellen, was J.Lo an ihr tragen wird echt großer Tag.

Interessante Artikel