Meghan McCain überspringt 'Ansicht' für 'persönliche Angelegenheit' nach dem Bericht über das Showdrama von Seite Sechs

Meghan McCain überspringt 'Ansicht' für 'persönliche Angelegenheit' nach dem Bericht über das Showdrama von Seite Sechs

Meghan McCain hat 'The View' am Donnerstagmorgen fallen lassen, nachdem Page Six berichtet hatte, dass sie von ihren Co-Gastgebern gehasst wird.

Lisa Belzberg Bill Clinton

'Meghan ist heute draußen. Am Montag ist sie wieder da “, sagte Whoopi Goldberg dem Publikum, als sie die Show eröffnete. Sie gab keine weitere Erklärung. McCain erschien etwas verwirrend in einem aufgezeichneten Interview mit Michael B. Jordan mitten in der Live-Show.



Quellen sagten uns, McCain habe einen persönlichen Tag am Freitag geplant, sei aber am Donnerstag unerwartet nicht am Tisch gewesen. 'Sie ist aus persönlichen Gründen zu Hause geblieben', sagte eine Quelle in der Nähe von McCain zu Seite Sechs.

Mehrere Quellen berichteten uns, dass ihre Beziehung zu den anderen Gastgebern - darunter zu ihrer einmaligen TV-Bestie Abby Huntsman - sauer geworden ist. Huntsman beschrieb ihre Freundschaft im November im People-Magazin als 'Salz und Pfeffer', und McCain hat Huntsman als 'Ride or Die' bezeichnet.



David Lynch Vater

Aber Quellen sagten uns diese Woche, dass das Duo vor ungefähr einem Monat einen üblen Streit hatte. 'Sie sprechen nicht miteinander. Es ist ungefähr ein Monat vergangen ... Es ist schlimm ', sagte ein Insider. Eine andere Quelle fügte hinzu: 'Sie sind nicht mehr so ​​nah wie früher, aber es gibt keinen Hass zwischen ihnen.' ABC-Mitarbeiter äußerten sich nicht.

Interessante Artikel