Nick Cannon deutet an, dass Mariahs Ex Recht hatte, auf ihn eifersüchtig zu sein

Nick Cannon deutet an, dass Mariahs Ex Recht hatte, auf ihn eifersüchtig zu sein

Nick Cannon ist nicht überrascht, dass Bryan Tanaka auf seine Nähe zu Mariah Carey eifersüchtig war, aber er war Ich bin ziemlich überrascht zu hören, dass sie sich getrennt haben.

Die 34-jährige Tanaka beneidete Careys Beziehung zu ihrem 36-jährigen Ex-Ehemann Cannon, mit dem sie die fünfjährigen Zwillinge Moroccan und Monroe teilt.



'Die meisten Männer sind eifersüchtig auf mich', sagte Cannon am Montag zu Entertainment Tonight. 'Ich scherze. Aber ich weiß nichts über (ihre Trennung). Für mich ist sie am Ende des Tages eine großartige Mutter und wir konzentrieren uns auf unsere Kinder. Das wird sich nie ändern, egal wer in meinem Leben oder wer in ihrem Leben ist. Wir haben Kinder zusammen, also werden wir immer Familie sein. '

anne v adam cahan

Cannon, der kürzlich einen Sohn mit der Ex-Freundin Brittany Bell willkommen geheißen hatte, unterstellte sogar, dass ein Wiedersehen mit der 47-jährigen Carey möglicherweise nicht in Frage käme.



'Das ist immer Familie - und wenn ich das sage, sage ich, dass ich sie immer lieben werde', sagte er. 'Das ist immer mein Traummädchen. Für mich bin ich, nur weil wir nicht intim sind, näher bei ihr als wahrscheinlich jemals zuvor. Das ist meine Familie, das ist die Mutter meiner Kinder. '

'Wir reden jeden Tag', fuhr er fort. 'Wir verbringen mehr Zeit mit der Kinderschule, Karate-Klasse, Gymnastik-Klasse, es ist ein Vollzeitjob. Ich möchte nicht das vermasseln, was wir gerade haben, um etwas anderes zu tun. '

meine neue muschi

Cannon sagte Howard Stern zuvor, dass er dachte, dass Carey und Tanakas Beziehung für ihr E! Dokumentationen, 'Mariahs Welt', aber die Trennung hat ihn davon weniger überzeugt.

'Ich weiß es nicht, weil ich nicht dabei bin. Ich fand es bizarr, wenn jemand aus der Ferne zusieht', sagte er. „Ich fand die Show sehr produziert. Ich habe nicht gesagt, dass ihre Beziehung nur zur Schau war “, fügte er hinzu. „Ich dachte, die Show hat eine Menge Zeug erfunden, weil ich als Produzent dachte:‚ Oh, das haben sie positioniert. Sie haben die Kameras dort aufgestellt. 'Ich habe es aus dieser Perspektive gesehen.'

Interessante Artikel