Freunde, die Ray Donovan helfen, sich in LA niederzulassen

Freunde, die Ray Donovan helfen, sich in LA niederzulassen

Anthony Pellicano - der echte 'Ray Donovan' - hat hochkarätige Freunde, die ihm Geld geben, damit er sich nach 16 Jahren hinter Gittern an die Freiheit gewöhnen kann, um Abhören und Schlägerei zu betreiben.

Pellicano, 75, lebt in einer Mietwohnung in Los Angeles mit begrenztem Verdienstpotential, nachdem er vor einer Woche entlassen wurde. Als verurteilter Schwerverbrecher kann er seine Privatdetektivlizenz nicht zurückfordern.



'Es ist kein lebensverändernder Geldbetrag', sagte ein Freund. 'Es ist nur, um ihm etwas Luft zum Atmen zu geben, während er wieder auf den Beinen ist.'

Ein Insider schlug vor, dass Pellicano sich an mehrere alte Freunde und ehemalige Kunden des Film- und Musikgeschäfts wenden würde, darunter an einen, der ihn im Gefängnis besuchte, den stellvertretenden Vorsitzenden von NBCUniversal, Ron Meyer, dessen Tochter mit Tobey Maguire verheiratet war. Aber nur Anwalt Bert Fields, der Pellicano unter anderem in Fällen engagierte, in denen Mike Ovitz und Tom Cruise involviert waren, hat seine Großzügigkeit zugegeben.



'Er hat seine Zeit verbracht und seine Gebühren bezahlt, und ich fand es angemessen, einen Beitrag zu leisten', sagte Fields der NY Times letzte Woche. Die Times gab an, dass der Fonds fünfstellig sei, die Frist jedoch sechs. Pellicano schuldet der Bundesregierung Berichten zufolge immer noch 2 Millionen US-Dollar an Bußgeldern und Rückerstattungen.

Pellicano zeigte seinen ehemaligen Klienten seine größte Loyalität, indem er sich weigerte, mit den Strafverfolgungsbehörden zusammenzuarbeiten, obwohl er seine Strafe durch Aufheben eines Plädoyers hätte aufheben können.
'Er wird nie rauskommen', sagte ein Insider. 'Es ist nicht das Bild, das er von sich selbst hat.'

Dan Moldea - der versuchte, Pellicano für sein 2017 selbst veröffentlichtes Buch 'Hollywood Confidential' zu interviewen - sagte zu mir: 'Als ich seinen Vertreter fragte, ob er bereit sei,' alles zu erzählen ', antwortete sie, dass er' nicht alles erzählen kann ' , kann aber einige erzählen. ''

Interessante Artikel