Paris Jackson zeigt eine neue Tätowierung auf einem schulterfreien Foto

Paris Jackson zeigt eine neue Tätowierung auf einem schulterfreien Foto

Paris Jackson kommt nicht aus dem Tattoo-Studio heraus.

Die 19-jährige Tochter des verstorbenen Michael Jackson wurde am Samstag zum x-ten Mal tätowiert. Diesmal hatte der aufgehende Stern die sieben Chakra-Zeichen in der Mitte ihrer Brust.

Laut Deepak Chopras The Chopra Center bezieht sich der Begriff auf Energieräder im gesamten Körper. Die sieben Hauptchakren beginnen an der Wirbelsäule und bewegen sich nach oben zur Oberseite des Kopfes.

Sie zeigte die neue Kunst mit einem oben ohne Foto in ihrer Instagram-Geschichte. Jackson posierte mit erhobenen Armen und zeigte sich zuversichtlich und glücklich, dies zu demonstrieren. Sie bedeckte bequem ihre Nippel mit Blumenemojis.

Jackson zeigte auch die Tätowierung, die mit Plastik in ihrem Hemd bedeckt war, das mit Blut befleckt war. 'Überall Blut und Plasma absondern', fügte sie hinzu.

Vor dieser letzten Sitzung erhielten sie und Macaulay Culkin Ende Juli passende Tattoos.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Ein Beitrag, der von PK (@parisjackson) am 3. September 2017 um 9:30 Uhr PDT geteilt wurde

Interessante Artikel