Paris Jacksons Freund vertuscht das Flaggentattoo der Konföderierten

Paris Jacksons Freund vertuscht das Flaggentattoo der Konföderierten

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Vertuschen Sie meinen Kumpel @michaelsnoddy, lieben Sie Ihren Bruder.



Ein Beitrag geteilt von Tattoo Artist / Painter / NDN (@dermagraphink) am Oktober 9, 2016, um 4:17 Uhr PDT

natalia lima ed henry

Das umstrittene Flaggentattoo von Paris Jacksons Freund ist in Flammen aufgegangen.



Am Wochenende zeigte der Instagram-Account des Tätowierers Justin Lewis, dass der Musiker Michael Snoddy die beleidigende Tinte mit Lockenflammen überzogen hatte (und eine Zigarette in den darüber liegenden Gackerschädel steckte).

'Vertuschen Sie meinen Kumpel @michaelsnoddy, lieben Sie Ihren Bruder', unterzeichnete Lewis ein Vorher-Nachher-Bild des 26-jährigen Tattoos.

Taye Diggs Kinder

Im März, als bekannt wurde, dass Jackson und Snoddy zusammen sind, waren Fans von Jacksons Vater Michael alarmiert, dass ihr neuer Freund ein so kontroverses Symbol auf seinem Körper trug.

lydia Hearst-Shaw Bernard Shaw

Der Schlagzeuger verteidigte das Tattoo, das aus den Initialen CFH und einem zerlumpten Bild der Flagge bestand, im April und sagte: „Ich komme aus dem Süden, und ich weiß, dass wir nicht die beste Geschichte haben, aber egal woher du kommst oder in welcher Haut du bist, sei stolz darauf, wer du bist und woher du kommst '.

Aber Monate später ist klar, dass die Erklärung für Snoddy nicht mehr ausreicht.

Kurz nachdem ein Foto des Tattoos online gestellt worden war, veröffentlichte die 18-jährige Jackson einen Screenshot eines Kommentars, den sie zu Lewis 'Post auf ihrem eigenen Instagram-Account abgegeben hatte, und erklärte, dass die Entscheidung, die Flagge zu vertuschen, allein bei Snoddy und Snoddy lag.

'Egal was an seinem Körper ist, ich werde ihn immer lieben', schrieb sie. 'Aber es sagt viel darüber aus, wer er ist, der versucht, Menschen aller Rassen gegenüber respektvoll zu sein.'

Interessante Artikel