Rosie O’Donnells Tochter Chelsea bringt ein kleines Mädchen zur Welt

Rosie O’Donnells Tochter Chelsea bringt ein kleines Mädchen zur Welt

Rosie O’Donnell ist offiziell eine erstmalige Großmutter.

Die 21-jährige Tochter der ehemaligen 'View' -Co-Moderatorin, Chelsea O'Donnell, brachte ein kleines Mädchen namens Skylar Rose zur Welt, teilte Rosie am Mittwoch mit. Sie verwendete ein Foto von Chelsea, ihrem Freund Jacob Bourassa und ihrem Neugeborenen.

„Meine tochter chels - jake - und skylar haben mein erstes enkelkind geboren! !! #Liebe #Leben #NANA “, twitterte sie stolz.

Rosie und Chelsea hatten zuvor eine sehr öffentliche Auseinandersetzung, waren aber im Laufe des Sommers wieder „verbunden“, als Chelsea die Scheidung vom damaligen Ehemann Nick Alliegro beantragte.

Einmal meldete Rosie Chelsea als vermisst und Chelsea beschuldigte sie des Missbrauchs.

Rosie sagte später, dass Chelsea sich entschuldigt hat und fügte hinzu: 'Es ist sehr schwer für sie zu glauben, dass ich ihr vergeben kann. Es ist schwer für einige andere Menschen in meinem Leben, das auch zu tun. Wir arbeiten also eins zu eins daran.

Anthony Bourdain E-Mail-Adresse

Chelsea gab im Juni bekannt, dass sie ihr erstes Kind mit Bourassa erwartet, indem sie zwei Sonogrammbilder teilt und sagt: 'Meine Lieben können es kaum erwarten, meine Kleine zu treffen.'

Rosie wird bald einen weiteren Familienangehörigen haben, die Polizistin Elizabeth Rooney, da das Ehepaar bestätigte, dass sie im Oktober verlobt waren.

meine tochter chels - jake - und skylar stiegen mein erstes enkelkind! !! #love #life #NANA pic.twitter.com/R2T9PYfhcc

- ROSIE (@Rosie) 19. Dezember 2018

Interessante Artikel