Cameron Monaghan, der schamlose Star, kündigt den Ausstieg aus der Serie an

Cameron Monaghan, der schamlose Star, kündigt den Ausstieg aus der Serie an

'Shameless' verabschiedet sich von einem anderen langjährigen Star.

Cameron Monaghan, der Ian Gallagher in der erfolgreichen Showtime-Serie spielt, gab via Instagram bekannt, dass er die Show nach der nächsten Episode verlassen wird.

donna hanover 2016

„Ich bin seit ungefähr zehn Jahren Stammgast in dieser Serie. Ich war im zarten Alter von fünfzehn Jahren, als wir den Piloten drehten, und ich bin auf so viele Arten, sowohl rechtlich als auch persönlich, erwachsen geworden “, schrieb der Schauspieler im Social-Media-Beitrag. „Ich hatte das große Glück, mit dieser Show erwachsen zu werden und zu wachsen. So viele Premieren erleben, als Schauspieler, Profi und Mensch reifen. Dabei konnte ein sehr glücklicher Schauspieler Freunde, Familie und die besten Mitarbeiter gewinnen, und dafür kann ich nichts als gnädig sein. Alle guten Dinge gehen zu Ende. Ein altes Klischee, das aber gerade in solchen Momenten aufrichtig und klar klingt. Alles endet'.

Mick Jagger hat ein Baby

Monaghan fügte hinzu, dass er seit letztem Jahr von seinem Ausstieg gewusst habe, es aber still gehalten habe, um die Integrität der Handlung für die Fans zu wahren. 'Diese Rolle war eine Freude, eine wilde und besondere Fahrt, und ich möchte mich bei #Shameless und Ihnen, den Zuschauern, dafür bedanken, dass Sie bei ihm waren', schrieb er. Auf Wiedersehen, Ian Clayton Gallagher. Wir werden uns wiedersehen'?

Monaghan ist jetzt der zweite große 'Shameless' -Darsteller, der seinen Rücktritt von der Serie ankündigt. Zuvor erklärte Emmy Rossum, dass die aktuelle neunte Staffel von 'Shameless' ihre letzte mit der Show sein wird.

Interessante Artikel