Yolanda Foster reicht die Scheidung ein

Yolanda Foster reicht die Scheidung ein

Yolanda Foster macht ihre Trennung offiziell.

Laut People hat der Star „Real Housewives of Beverly Hills“ diese Woche Scheidungsunterlagen eingereicht, um ihre vierjährige Ehe mit David Foster zu beenden.



siehe auch

23 Fotos

Yolanda und David Foster: Vor der Trennung

Sehen Sie Yolanda und David Foster so, wie sie waren.

Sie nannte unüberbrückbare Differenzen als Grund für die Spaltung und bittet um Unterstützung durch die Ehegatten und um Anwaltskosten.

Das Paar gab seine Trennung im Dezember bekannt und sagte: 'Wir haben 9 schöne und freudige Jahre miteinander verbracht. Während dieser Zeit erlebten wir Liebe, Freundschaft und die unvermeidlichen Herausforderungen, die mit der Verwaltung einer Ehe, Karrieren, gemischten Familien und Gesundheitsproblemen verbunden sind.



Bald darauf enthüllte Page 6 exklusiv, dass Ruhm eine der Hauptursachen für ihre zerrüttete Ehe war.

'David mag es, relevant zu bleiben. Er hatte Erfolg und war eine große Sache. Ich denke, die Show hat ihm das Gefühl gegeben, dass er nicht den gleichen Platz in der Popkultur einnimmt. Vielleicht ist es eine Realitätsprüfung, weil ihre Töchter Popkultur sind ', sagte eine Branchenquelle zu Seite 6 und fügte hinzu:' Ich bin sicher, dass er verärgert ist, dass die Karrieren ihrer Kinder voranschreiten und seine nicht. Er ist auf diese Weise wettbewerbsfähig. '

Die Fosters haben keine Kinder zusammen, aber Yolanda, 52, hat drei Kinder aus einer früheren Ehe: Gigi Hadid, 20, Bella Hadid, 19 und Anwar Hadid, 16. David, 66, hat fünf Töchter aus früheren Beziehungen.

Ein Mitarbeiter hat eine Anfrage nach einem Kommentar nicht sofort zurückgesendet.

Interessante Artikel